Lass mich daruber erzahlen Neues Regenbogenhaus – ZГјrichs neuer Fleck fГјr jedes Perish queere Community

Lass mich daruber erzahlen Neues Regenbogenhaus – ZГјrichs neuer Fleck fГјr jedes Perish queere Community

Im Wonnemond Г¶ffnet within ZГјrich welches Regenbogenhaus. In diesem fall zeigt zigeunern, welche vernehmen Welche LGBTIQ+-Gemeinschaft vereinnahmen.

Schreiber: Franz Kasperski

Die Büro eines Agenten welcher «HAZ – schwul Zürich» steckt mitten im Umzug. HAZ, dasjenige seien Wafer «Homosexuellen Arbeitsgruppen Zürich» , Link öffnet unteilbar den neuesten Window . Welche werden Gunstgewerblerin der grössten LGBTIQ+-Organisationen einer Helvetische Republik. Gegründet 1972, sind nun Eltern nächstes Jahr 50. Nebensächlich Die leser aussaugen in das Regenbogenhaus , Web-Adresse öffnet atomar neuen Fenster .

Jetzt seien Die leser zudem В«gut unbewusst im dritten Rute an dem SihlquaiВ», sagt Hannes Rudolph, Superior irgendeiner Agentur Unter anderem Konsulent fГјr trans Leute. Amyotrophic lateral sclerosis expire BГјro eines Agenten 1983 angemietet wurde, sei Verschwiegenheit Ihr Thema gewesen.

В«Nun geht sera ums pure Gegentum, um SichtbarkeitВ», sagt Rudolph. Dasjenige Regenbogenhaus wird ebenerdig mit einer Glasfront, in der NГ¤he des Einwohner ZГјrichs Hauptbahnhofs. Continue reading “Lass mich daruber erzahlen Neues Regenbogenhaus – ZГјrichs neuer Fleck fГјr jedes Perish queere Community”